Diamant Blading                     

Was ist das Diamant Blading?                              

Von Anfang an ist es meine Motivation, eine exzellente, sehr natürliche und feine Härchenoptik für das Augenbrauen Permanent Make-up zu erschaffen. Das braucht Erfahrung, und 25 Jahre Erfahrung im Permanent Make-up Business fließen in Diamant Blading ein, und Diamant Blading macht es möglich, denn so werden noch feinere und natürliche Augenbrauen als Permanent Make-up Wirklichkeit.

Das Normale war einfach nicht gut genug …

Die bisherigen Techniken haben sich, seitdem ich Permanent Make-up anbiete, stetig verändert und verbessert. Doch bis heute kommt nichts auch nur im Ansatz an das Ergebnis heran, was ich vorstelle und wünsche – und was meine Kunden heute so lieben.

Die Probleme sind dabei immer wieder ähnlich:

Frisch pigmentiert sieht die Härchenoptik zuerst schön und gleichmäßig aus. Kommt die Kundin zum Nachbehandlungstermin, sieht das Ganze ernüchternd und eher traurig aus.

– Die Härchen wirken verschwommen,

– es ist zu viel Farbe herausgefallen,

– das Farbergebnis ist nicht das, wie es sein sollte

– und so weiter und so fort

Natürlich, es kommt immer auf den einzelnen Hauttyp und den jeweiligen Hautzustand der Kunden/innen an. Viele Faktoren beeinflussen das Ergebnis. Die heutigen angebotenen Micro- bzw. Softnadeln bringen nach meiner Erfahrung gute Ergebnisse – doch für mich ist das bei weitem nicht gut genug … meine Kunden/innen sollen etwas Besseres bekommen.

Bei meiner neuen und eigenständigen Entwicklung der „Diamant Blading“-Methode wird die Haut mit einem echten geschliffenen Diamanten leicht angeritzt. Durch diesen feinen Cut von weniger als 0,05 mm Breite entsteht eine sehr feine und natürliche Härchenoptik. Bitte verwechseln Sie es nicht mit der Microblading Methode.

– Die neue Diamant Blading Technik schafft vollkommen neue Möglichkeiten, ein Augenbrauen-Permanent-Make-up zu kreieren.

– Die feine Härchenoptik sieht so natürlich aus, dass sie nicht mehr als ein Permanent Make-up erkennbar ist.

Ein weiterer Vorteil dieser neuen Methode ist, dass die Haut sehr schnell nach der Behandlung abheilt und die Farbpigmente verschwimmen nicht mehr innerhalb der Haut. Dadurch sieht die Härchentechnik auch nach der Abheilung

1.) sehr fein,

2.) natürlich und

3.) gestochen scharf aus.

Darauf kommt es an …

– Ein geschliffener Diamant ist schärfer als eine Rasierklinge.

– Deshalb ist ein sicheres Arbeiten absolut wichtig.

– Sicherheit geht vor! Um nicht zu tief in die Haut einzudringen, ist eine Tiefenkontrolle durch einen Abstandshalter fest im Diamant Blading-System

Behalten Sie im Hinterkopf:

1.) Wir arbeiten hier im Mikrometer Bereich.

2.) Sicheres Arbeiten in der Haut ist gewährleistet,

3.) Kunden sind auf der sicheren Seite, so dass es keine Abweichungen gibt.

Diamant Blading im Detail

– Das Handstück, mit dem gearbeitet wird, ist 11 cm lang und wiegt ca. 45 g.

– Es besteht aus Titan und einem echten, geschliffenen Diamanten.

– Dadurch bekommt das Handstück ein sehr edles Aussehen.

– Der Diamant kann in das Handstück versenkt werden.

– So bleibt der Diamant, wenn nicht damit gearbeitet wird, geschützt.  

Diamant Blading steht für höchste Qualität und Schweizer Präzisionsarbeit vom Feinsten.

Ein Blick in die Zukunft …

In naher Zukunft wird es

– einen neuen Diamant Blader für die Kopfhautpigmentierung und

– für den Augenbrauen Powder Style geben.

Augenbrauen sind ein wichtiger Teil des Gesichts, da sie zur Symmetrie und Schönheit eines Gesichtes beitragen.

Lassen Sie sich beraten, Sie werden begeistert sein.

 

 
   Videos